Wolfgang Schmid – Chilene: Menschlicher Abfall

Kanada im Jahr 2065. Europa brennt. Die USA sind mit Mexiko, ganz Südamerika und Kanada zu einer Superweltmacht angewachsen und der gesamte Kontinent ist zu einer Überwachungsdiktatur mutiert. Vor diesem Hintergrund wird der Ex-Soldat Zachary O’Bannon Junior während einer staatlich verordneten Blutabnahme verhaftet und zu einer sogenannten „Rekrutierungsstrafe“ verurteilt.

Warum er sich Jahrzehnte später als Besatzungsmitglied des Raumschiffs Cuatahulya auf interstellarer Mission wiederfindet, bleibt ihm vorerst verborgen. Einzig ein personalisierter Android scheint ihm mehr erzählen zu können, zumindest über seine Aufgaben und die Erwartungen an ihn. Ein unvorhersehbarer Zwischenfall bringt offensichtlich das ganze Unternehmen zum Scheitern und Zachary in eine lebensbedrohliche Lage. Die Begegnung mit einer fremden intelligenten Spezies eröffnet ihm allerdings eine Chance. Nicht nur aufs Überleben, sondern auch darauf, sehr viel mehr über die eigentlichen Absichten und Ziele der „Mission Contact 02“ zu erfahren.

Eine ganze Reihe gefährlicher Situationen, beeindruckender Erkenntnisse und sonderbarer Begegnungen bringen ihn jedoch Stück für Stück einer bizarren Wahrheit näher …

Zum Buch bei Amazon

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *