Susan Kaye Quinn – Open Minds: Gefährliche Gedanken

In einer Welt voller Telepathen ist die sechzehnjährige Kira Moore eine Null: Jemand der weder Gedanken lesen noch von anderen gelesen werden kann. Doch als sie entdeckt, dass sie sie stattdessen kontrollieren kann – und es weitere Menschen wie sie gibt – wird sie immer tiefer in eine Unterwelt voll gefährlicher Gedankenkontrollierer, den Mindjackern, gezogen.

Zum Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.