Jutta Schönberg – Erwenks Entdeckung

Der 15jährige Pferdebursche Joel rettet das Straßenkind Erwenk vor dem Ertrinken und nimmt es mit zu sich nach Hause auf die Konburg. Schon bald wird Joels Leben und sein Weltbild völlig auf den Kopf gestellt. Dunkle Mächte der Alten Zeit greifen nach Erwenk, der Konburg und der ganzen Neuen Zeit. Joel muss sich mit Erwenk auf eine gefährliche Reise zum Tempel von Aradimar begeben, dem einzigen Ort, der in der Neuen Zeit noch existiert, an dem Erwenk geholfen werden kann.

Zum Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.