Krimis & Thriller Archive

Sir Arthur Conan Doyle – Land des Nebels

historischer Mystery-Krimi

Ralf Gebhardt – Ich schenke dir den Tod

Während eines Klassentreffens auf Schloss Mansfeld (Sachsen-Anhalt) werden mehrere ehemalige Mitschülerinnen entführt, gefoltert und getötet. Eine gnadenlose Jagd für Kriminalhauptkommissar Störmer beginnt ...

Siegfried Langer – Vergelte!

Was tust du, wenn du die Wahrheit über entsetzliche Dinge weißt, die ungesühnt sind? Nimmst du das Recht selbst in die Hand? Dominik Weiß ist auf grausame Art zu Tode gekommen. Wie es aussieht, ist der Mörder mehrfach zwischen dem Toten und der Wand hin- und hergelaufen, um seine Fingerspitzen in Blut zu tauchen. Dann

Mark Franley – DreamTown

Sich über andere zu erheben, liegt in der Natur des Menschen. BND-Mitarbeiter Samuel Faith ist nicht besonders dienstbeflissen, trotzdem interessiert ihn, was in der Welt vor sich geht. So entgeht es ihm auch nicht, dass sich im Internet die mysteriösen Vorfälle häufen. Scheinbar unbedeutende Datenlecks sorgen dafür, dass unschuldige Menschen gejagt und verletzt werden. Als

Denise Yoko Berndt – Flammenwesen

Im Universitätsstädtchen Tübingen begeht ein Student auf dramatische Weise Selbstmord. Geschichtsstudentin Oscar ist geschockt, ahnt aber noch nicht, dass dieser Vorfall ihr Leben komplett auf den Kopf stellen wird.

Fabian Berger – Makel

Ein Serienkiller versetzt Köln in Angst und Schrecken.

Axel Berger – Der Fallensteller

Ein skrupelloser Mörder hält die norddeutsche Stadt Oldenburg in Atem. Innerhalb kürzester Zeit sind ihm bereits drei Menschen zum Opfer gefallen. Das Team um Hauptkommissar Werner Vollmers tappt zunächst im Dunkeln. Was treibt den Täter an? Ein Motiv lässt sich nicht finden, noch weniger ein Verdächtiger. Dann nimmt der Mörder Kontakt zu ihnen auf –

Alexander R. Bloom – Die Gabe der Zeit (Band 1-3)

Die komplette Trilogie “Die Gabe der Zeit” auf über 850 Taschenbuchseiten.

Mart Schreiber – Die Frau des Kommissars

Es kommt schon mal vor, dass jemand im dichten Nebel von der Piste abkommt und sich im freien Gelände nicht zurechtfindet. Selten passiert es, dass der oder die Verirrte dabei tödlich abstürzt. Niemand würde dabei Fremdverschulden vermuten. Allerdings glaubt Marlies, die Frau des Kommissars, die aufgetakelte Frau, die mit ihrem Begleiter neben ihnen im Speisesaal

Janette John – Kein Mord verjährt

Kein Mord verjährt – wenn der Tot am Leben rüttelt bis die Seele Frieden gibt.