Fantasy & Science Fiction Archive

Jessica Giffard – Das Medaillon von Ofon

Hätte Sarah ahnen können das eine seit Jahrzehnten leerstehende Villa eines Tages ihr leben voll und ganz auf den Kopfstellen würde? Was wäre passiert wenn sie an jenem Tag nicht auf das Auto vor der Villa aufmerksam geworden wäre? Sie hätte nie erfahren was ihrem Vater wirklich zugestoßen war und was für ein außergewöhnliches leben

Jonas M. Light

Tad Time: Fantasy meets Superhelden-Action!

Chriz Wagner – DIE EWIGEN. Die Gärten von Rom

Mystery-Serie vor den Kulissen der Weltgeschichte

J. J. Winter – Meine beiden Leben – Die Hexenjagd

"Meine beiden Leben - Die Hexenjagd" von J. J. Winter: Mit Spannung erwartet - der furiose Showdown um Jess' und Christophs Liebesglück!

Thalea Storm – Dein Traum in mir

Eine märchenhafte Liebesgeschichte über eine junge Frau, die auf der Suche nach sich selbst ist und dabei eine andere Welt findet.

Mark Silving – Das Feuer der Schuld

Das Inselvolk der Ziawi führt ein einfaches, glückliches Leben: Sie glauben, dass außerhalb ihrer Insel Dyzar, das Böse schlechthin, herrscht und ihre eigene Lebenswelt von der Gottheit Khi beschützt wird. Als ausgerechnet die Häuptlingstochter Asaria diese allgemeine Überzeugung anzweifelt, taucht wie aus dem Nichts ein verhüllter Fremder auf, der sich als den Gesandten Khis ausgibt.

C.K. Reuter – Isolation – Der Anfang

Ascon Travennor lebt mit seiner Ehefrau Darjana und drei Kindern in der überfüllten Stadt Phérsír, die durch anhaltende Überflutungen dem Untergang geweiht ist. Im Glauben, etwas Sinnvolles für die Gesellschaft zu tun, arbeitet er als Wohnraumexperte für das Projekt Integration 1. Im Auftrag der Projektleitung kundschaftet er Familien aus und erstattet genauen Bericht über beengte

Shiria Hays – Das Portal in die Zukunft

Ein Fantasy-Roman der Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft. Über die spirituelle Entwicklung der Menschheit.

Linea Harris – Verbannt seist du

Elaos – eine Stadt, die der Wildnis trotzt. Umgeben von hohen Mauern ist Elaos die einzig verbliebene Stadt, die noch Schutz vor den Bestien des Waldes bietet. Wer die Mauern verlässt, ist dem Tod geweiht. Doch innerhalb der Mauern steht der Friede auf Messers Schneide. Angeführt von den Priestern und den Magoi, die auf der

Siegfried Langer – Alles bleibt anders

Schlimm genug für Frank Miller, dass er sein Gedächtnis verloren hat. Doch nicht nur das – er wurde offiziell für tot erklärt! Als ihn nicht einmal seine Verlobte Claire wiedererkennt, verwandelt sich sein rätselhaftes Schicksal endgültig in eine Tragödie. Es ist das Jahr 2008 und Franks langsam zurückkehrende Erinnerungen konfrontieren ihn mit einer unglaublichen Realität: