C. R. Scott – Breaking Bones and Hearts: Liam

Sofia ist eine Polizistin, die man als „Bad Cop“ bezeichnen könnte, denn Schurken haben bei ihr nichts zu lachen. Mit einer Fake-Identität erkundet sie den Nachtclub, über dessen Theke viel Heroin des gefährlichsten Drogenrings von New York gehen soll. Ein Gast fällt ihr auf: Liam ist stark, angsteinflößend und geheimnisvoll. Sich in seiner Nähe aufzuhalten, ist gefährlich. Allein schon, weil er die Angewohnheit hat, mit seinem Bike illegale Straßenrennen aufzumischen. Aber Sofia ist kein Preis zu hoch, um an Informationen zu kommen: Insgeheim plant sie einen Rachefeldzug gegen den Mörder ihres Bruders, der aus dem Drogenmilieu kommen soll. Dadurch, dass sie ihren Undercover-Einsatz fortsetzt, lernt sie Liams sanftmütige Seite kennen und gewinnt sein Vertrauen. Bald geht ihr der attraktive Bad Boy nicht mehr aus dem Kopf. Doch dann erfährt sie, dass der Biker mehr mit dem Mord an ihrem Bruder zu tun hat, als ihr lieb ist …

Zum Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.